Sippungsfolge

Gegeben am 26. Tage im Herbstmond a. U. 161

Ritterlicher Gruß und "Ellenbogen" zuvor!

Vielliebe Sassen der Schlaraffia Hannovera und Freunde im Uhuversum,

der Vereinsvorstand und der Oberschlaraffenrat mussten aufgrund des bedrohlichen Anstiegs der Corona-Infektionszahlen und der dazu erlassenen Vorgaben der staatlichen Behörden beschließen, das Sippungsgeschehen erneut bis auf weiteres zu unterbrechen.

Wann es wieder möglich sein wird in unserer Ersatzburg oder gar der Leineburg zu sippen, ist ungewiss und steht in den Sternen!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund...