Ritter Sal-Lü (55)

Schlaraffia® Brunsviga

Thema: Hannovera - Verwandtschaft

Verwandtschaft in Schlaraffia ist das Thema, über das ich Euch heute berichten möchte.
Es wird immer gern von Schwesterreychen gesprochen, aber so einfach ist das nicht. Wie interessant es in der Verwandtschaft zugeht, werde ich Euch am Beispiel Eures Reyches zeigen.

Hannovera nimmt im allschlaraffischen Stammbaum ihren Platz in der 3. Generation ein, zusammen mit ihren Schwestern, den Töchtern Berolinas. Jeder von Euch weiß natürlich, wieviel Schwestern Euer Reych hat. Ganz bestimmt aber weiß dies die Junkertafel, bei der hervorragenden Erziehung durch den Gestrengen.

Es sind 16 wahre Schwesterreyche von Wratislavia, bis zum Castrum Siamesiae.
Nebenbei hat Hannovera 11 Tanten, die Schwestern Berolinas.
Hannovera wiederum ist eine Tante mit 29 Nichten. So weit, so gut.

Hannoveras Enkeltochter Castellum Peinense bringt nun richtige Abwechslung in den Stammbaum, weil hier ein uhuversal einmaliges Phänomen auftaucht.
Dies Reych hat nämlich neben einer Mutter auch einen Vater.

Warum ist das so?
Ihr wisst es, besonders die Junkertafel bei der hervorragenden Erziehung ...

Ich erläutere es trotzdem:

Die Gründung des Castellum Peinense sollte möglichst schnell gehen.
So wurden ein Teil der profanen Herren, die Erzschlaraffen werden sollten, erst mal Sassen der Brunsviga und durchliefen die Laufbahn vom Prüfling zum Ritterschlag in nur einem halben Jahr! Ein weiterer Teil schaffte das gleiche in der Hildesia. Allmutter Praga konnte nicht umhin, dies entsprechend zu würdigen, erklärte Brunsviga zur Mutter und Hildesia zum Vater. Die immer noch ausstehenden Alimentezahlungen beleuchte ich heute nicht.

Zurück zum Stammbaum.

Es zeigt sich, dass die Hannovera nicht nur Hildesias Großtante ist sondern auch ihre Schwiegermutter. Hannoveras Tochter Magdeburgia ist also Hildesias Tante und ihre Schwägerin. Magdeburgias Tochter, Hannoveras Enkelkind, das Reych Cygnea hat entsprechend Hildesia zur Cousine, die gleichzeitig ihr Onkel ist.

Es kommt noch besser:
Hildesia ist nicht nur die Großante der Cell-Erika sondern auch ihr Großvater! Der Stammbaum in Eurem Vademecum ist zwar richtig, zeigt aber nur den Hauptast.

Da wird Oldenburgia als Sanktionstochter erwähnt.
Sie ist Hannoveras Ur-Ur-Großnichte.

Der Junkertafel meiner lieben Hannovera zugeeignet.
Sal-Lü die Heckleuchte (55)

Ehrenritter der Hannovera
(Gegeben am 14. Tag im Eismond a.U. 145)